Warning: in_array() expects parameter 3 to be boolean, array given in /home/www/bsw/puppets/tournament/version3/commands.php on line 19
Turnierpuppet  
 
Turnierpuppet
EigenschaftenBefehleEinstellungenFAQ
allgemein  Spieler  Admin  Puppetdoktor
• Startseite 
• Forum 
• Gästebuch 
• english 
   
 
 

@newroundtv

Format: @newroundtv _puppetname ...

Dieser Befehl wird automatisch vom php-Skript erstellt, wenn Daten aus der Turnierverwaltung mit dem Befehl @importtv eingelesen werden.
Dieser Befehl steht drei- bis viermal in der Datei restore.def im Verzeichnis des php-Skripts mit jeweils unterschiedlichen Parameter. Diese Zeilen müssen zeilenweise in den Tell mit dem Puppet kopiert und abgeschickt werden, um die aktuellen Daten des Turniers ans Puppet zu übertragen. Die Zeilen sind im Einzelnen die Teilnehmer (1), die aktuellen Paarungen (2), evtl. bereits angefangene Matches (3) und der Befehl zur Freigabe der Runde (4).
Wird die erste Zeile eingeben, so wird das Turnier automatisch geschlossen, das Puppet nimmt also keine Ergebnisse mehr an. Erst die Eingabe der letzten Zeile öffnet das Turnier und gibt den Spielbetrieb wieder frei. Soll die letzte Zeile aus irgendwelchen Gründen nicht eingegeben werden, so ist daher die Eingabe des Befehls @reopentur nötig.

 

Beachtet bitte, dass Angaben, die mit einem Unterstrich beginnen, durch die entsprechenden Werte ersetzt werden müssen (inklusive Unterstrich).

 

Dieser Befehl kann nur per /tell _puppetname @newroundtv ... über ein Tellfenster zum Puppet eingegeben werden.