Turnierpuppet
EigenschaftenBefehleEinstellungenFAQ
allgemein  Spieler  Admin  Puppetdoktor
• Startseite 
• Forum 
• Gästebuch 
• english 
   
 
 

@seedplayer

Format: @seedplayer _puppetname _listeSpieler

Mit Hilfe dieses Befehls werden Spieler gesetzt. Nur vor Turnierstart und im KO-Modus (siehe auch _turmode) möglich.
_listeSpieler kann dabei aus einem einzelnen Spieler bestehen oder mehrere durch ein Leerzeichen getrennte Spieler beinhalten.
Gesetzte Spieler werden beim Start des Turniers nicht gelost, sondern nach den Setzregeln an bestimmte Plätze gesetzt. Die verbleibenden Spieler und evtl. Freilose werden danach dazu gelost.
Gesetzte Spieler werden in der Tabelle in Runde 1 mit einer Nummer entsprechend ihres gesetzten Platzes hinter dem Namen gekennzeichnet.
Werden alle Spieler gesetzt, so wird nicht gelost, sondern der Turnierbaum wird so festgelegt, dass in jeder Runde der jeweils an Platz 1 gesetzte Spieler gegen den auf den letzten Platz gesetzten Spieler spielt, der Spieler auf Platz 2 gegen den auf dem vorletzten Platz, usw. Eventuelle Freilose werden in diesem Fall an die auf die ersten Plätze gesetzten Spieler vergeben.

Beispiel: @seedplayer _puppetname Amon Aristobulus Bodo

Die Spieler Amon, Aristobulus und Bodo werden gesetzt und zwar Amon auf 1, Aristobulus auf 2 und Bodo auf 3

 

Beachtet bitte, dass Angaben, die mit einem Unterstrich beginnen, durch die entsprechenden Werte ersetzt werden müssen (inklusive Unterstrich).

 

Dieser Befehl kann nur per /tell _puppetname @seedplayer _puppetname ... über ein Tellfenster zum Puppet eingegeben werden.

Damit nicht aus Versehen wichtige Daten verloren gehen, muss der erste Parameter eines Adminbefehls immer der Name des Puppets sein.

 

 

zur Übersicht Befehle für Admins